1 3
1 3

Hey Mama...

Lass mich Dich wieder ins Fokus bringen

Mutterschaft passiert nicht auf der Bühne in perfekt abgestimmten Outfits. Schon der Übergang von der Frau zur Mutter wird hinter der geschlossenen Türen erlebt…. Und da bleiben wir oft weiter. Zunähmend unsichtbar, unsicher, ohne Stimme. Wir halten uns und unseren Alltag hinter der Kulissen. Ich glaube aber, es ist Zeit gesehen zu werden. Für uns und für unsere Töchter. Geht es Dir auch so? Dann sag mir Hallo!

Ich fotografiere Dich...

in der Familie

im Wochenbett

bei Geburt

Ich bin Kasia

Seit 2019 wohne ich mit meinem irischen Mann, meiner Tochter und zwei Kaninchen in Brunnthal bei München. So oft es geht findest Du mich in der Natur und in den Bergen um zu wandern!

Erste Jahre meiner Mutterschaft waren mit Dissonanz geprägt. Einerseits habe ich online nur schöne, aufgeräumte Wohnungen, gebügelte Klamotten, gute Laune gesehen. Die Botschaft: Darauf kann man stolz sein.

Mein eigenes Leben war oft davon weit entfernt. Ich war trotzdem stolz drauf. Dass ich mit meinem Kind Suppe gekocht habe (auch wenn die Küche danach chaotisch war) oder dass sie in meinen Armen Trost fand, auch wenn das Milchbecher falsche Farbe hatte. Trotzig, wie ich manchmal bin, dachte ich, unser Alltag ist es wert fotografiert zu werden. Und zwar nicht nur mit Handy.

So habe ich dokumentarische Familienfotografie entdeckt und mich bis zu Haarschleifen darin verliebt. Hier konnte ich ich sein. Hier konnte ich auch anderen Mamas zeigen, dass so wie wir sind, sind wir genung.

Ich freue mich auf Dich!

So sehen deine nächsten Schritte aus:

03

02

01

Wir weinen

Wir treffen uns

Wir reden

Drei Wochen nach dem Shooting könnt Ihr Eure Bilder in einer Online-Galerie ansehen (mit Taschentüchern in der Hand) und beginnen, eine mentale Liste mit neuen Momenten zu erstellen, die ich für Euch während Ihrer nächsten Shooting festhalten soll.

Während des Shootings wird es sich meistens so anfühlen, als würden wir nur zusammen abhängen. Es wird wie ein Besuch von Freundin, die zufällig eine Kamera dabei hat. Manchmal lege ich die Kamera weg. Manchmal trete ich von der Aktivität zurück. Ich sage Euch nicht, wo Ihr stehen, wann Ihr lächeln oder wie Ihr euch verhalten sollet. Es gibt keinen Druck, etwas anderes zu sein, als Ihr es seid.

Füll mein Kontaktformular aus und teile mir die Erinnerungen mit, die Du festhalten möchtest. Wir telefonieren (oder treffen uns zum Kaffee) und ich lerne Dich und Deine Familie kennen. Und Du lernst mich kennen, damit wir diese unangenehmen Momente des ersten Treffens am Tag euren Fotoshooting vermeiden können.

Nette Worte von meinen coolen Kunden

Geburtsreportage

“An even greater moment than your wedding day, one that deserves to be documented.”

DAS KIND WIRD GEBOREN UND EURE LEBEN WIRD SICH FÜR IMMER ÄNDERN Lass mich dieses Moment mit einfühlsamen Auge festhalten. Hier ist ein Raum für alles: Deine Kraft, Schmerz, Glück und Unterstützung.

Du bekommst

• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt

• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt

Deine investition:

Jetzt Anfragen

450 EURO

Wochenbett und Newborn

Ich begleiten euch – so viel und so lange ihr mögt. Ihr wollt nur ein paar Aufnahmen vom Standesamt? Sehr gern. Ihr wollt vom Getting-Ready bis zum Hochzeitstanz begleitet werden? Auch sehr gern. Sucht euch einfach aus meinem Pakete heraus, was für euch am besten passt. Es passt alles nicht richtig? Dann sprecht uns an und wir finden zusammen das Richtige für euch.

Du bekommst

• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt

• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt
• Paketinhalt

Deine investition:

Jetzt anfragen

2300 EURO

FAQ

Na los: Melde Dich bei mir!

Na? Hast du dich auf meiner Webseite umgeschaut und denkst gerade: “Genau so habe ich mir schon immer gewünscht, Familienfotos machen zu lassen”? Toll! Dann schreib mir gerne - ich freue mich schon auf Dich! 48 Stunden vergangen und noch keine persönliche Antwort von mir? Schau doch mal in deinen Spam Ordner. Vielleicht ist meine Mail ja da gelandet.